Nachbericht:

Der KV 96 Liedolsheim gewinnt durch wichtige MP im Mitteldrittel mit 4:4 nach Satzpunkten 15:9!! Mit einem guten Endspurt holten wir uns dennoch die MP über die Gesamtholz mit 3451 zu 3448. Einen Dank noch an die erschienenen Fans für die Unterstützung und dem KV Liedolsheim wünschen wir viel Erfolg in der 3. Runde gegen Amberg.

Hier noch die Zahlen und Bilder zumSpiel:

Gut Holz Sven

DKBC-Pokal 2. Runde, der Bundesligist der 2. Liga, KV 96 Liedolsheim gibt sich in Freital die Ehre!!

Am Sonntag wird das verlegte Spiel KSV 1991 Freital vs. KV 96 Liedolsheim um 10 Uhr auf den Bahnen an der Weißeritz ausgetragen. Die Freitaler sind nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga Ost/Mitte durchaus schlecht in die Verbandsliga-Saison gestartet und sie rangieren nach 4 Spieltagen mit nur 1 Sieg auf dem letzten Tabellenplatz. Nun gastiert der KV 96 Liedolsheim in Freital, die sich in der 2. BL Nord/Mitte ungeschlagen auf Platz 1 wiederfinden. Damit ist eigentlich zur Favoritenrolle alles gesagt, aber.... der Pokal hat manchmal seine eigenen Gesetze. Für die Hausherren wird dieses Spiel eine große Herausforderung werden und man möchte lange die Spannung hochhalten. Wir wünschen dem KV Liedolsheim eine gute Anreise nach Sachsen und freuen uns auf viele Zuschauer und Fans, die herzlich willkommen sind und uns hoffentlich lautstark unterstützen werden. Beiden Mannschaften viel Erfolg, hohe Ergebnisse und "GUT HOLZ" !!!

Hier das Spiel im Liveticker bei Tickaroo:

Hier das Spiel im Livestream bei Youtube:

Gut Holz

Sven

Spielansetzungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
4
5
6
7
8
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
25
26
27
28
29

Besucher unserer Seite

Heute 116

Gestern 359

Woche 1406

Monat 2691

Insgesamt 150052

Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wetter in Freital

Weather data OK.
Freital
4 °C

nächstes Spiel in Freital

Die Männer der 2. und 1. Mannschaft zu Hause gefordert!

16.11.2019 - 09:00 Uhr

Am 7. Spieltag treffen um 9 Uhr die Mannen um Kapitän Lars Godzik auf die SG Einheit Dresden-Mitte. Mit dem hoffentlich ersten Sieg will man die "rote Laterne" abgeben. Allerdings muss man dabei auf eine Niederlage auswärts von Priestewitz hoffen. Ab 13 Uhr spielen dann die Männer der 1. Mannschaft gegen den Nerchauer SV. Ein Sieg zu Hause ist dabei auch unbedingt nötig, um wieder Anschluss zum Tabellen-Mittelfeld herzustellen. Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und "Gut Holz"

Noch



Countdown
abgelaufen


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.