SKV Rot Weiß Zerbst zu Gast in Freital

Am Samstag, den 07.08. war es soweit, der KSV Freital stiegt in die Vorbereitung auf die neue Saison ein. Gegner war kein geringerer als der amtierende Champions- League Sieger SKV Rot Weiß Zerbst. Da auch die Zerbster erst in den Anfängen der Vorbereitung steckten, reisten 6 Spieler nach Freital.

Im ersten Durchgang begann für Freital die bekannte Achse, Sven und Lucas wollten sicher der Zerbster Übermacht entgegenstellen. Dabei spielte Lucas gegen den Kegeltriathlet Manu Weiß und Sven gegen Christian. Lucas wollte unter den Augen von Nationaltrainer Timo Hoffmann zeigen was er kann. Dabei verkrampfte er aber derart, dass sein Ergebnis am Ende nicht den zuletzt gezeigten Trainingsleistungen entsprach. Er musste sich Manu mit 4 : 0 und 546 zu 625 geschlagen geben. Sven, der erst am Beginn seiner Vorbereitung steht spielte noch ungenau und zog gegen Christian ebenfalls mit 4 : 0 bei 559 zu 600 den Kürzeren.

Der Mitteldurchgang bestand aus Neuzugang Felix und Frank. Felix spielte gegen den internationalen Neuzugang Robert Ernyesi. Am Ende zog er zwar deutlich den Kürzeren, konnte aber mit 3 : 1 und 559 zu 612 den ersten Satzpunkt nach Freital holen.
Im Duell Frank gegen Daniel Aubelj war es bis zum Schluß eng. Erst als Frank, der bisher kaum trainieren konnte, die Kräfte ausgingen, konnte sich der aus der DCU nach Zerbst gewechselte Daniel knapp mit 2 : 2 und 560 zu 586 durchsetzen.

Das Schlußpaar präsentierte dann unseren prominenten Neuzugang Miro und die Stütze der Mannschaft Micha. Beide mussten sich mit großen Namen duellieren.
Micha trat gegen Timo Hoffmann an und schlug sich lange wacker. Erst die letzten Räumer ließen Timo das Duell doch noch gewinnen. Er hollte den Punkt 2 : 2 und 601 zu 603 denkbar knapp, dank der erwähnten letzten Räumer die 43 zu 63 an Timo gingen.
Bei Miro sah es anders aus. Im Spiel gegen Igor Kovacic bestimmte der Neu- Freitaler das Geschehen. Igor versuchte mitzuhalten, konnte aber an diesem Tag nicht folgen. Miro holte den ersehnten Mannschaftspunkt bei 3 : 1 Sätzen und 634 zu 588.

Am Ende steht ein 7 : 1 für Zerbst bei 3614 zu 3459. Wir waren in Teilen des Spiels mit unseren Leistungen zufrieden, für beide Mannschaften ist aber hier noch viel Luft nach oben. Am Abend saßen wir dann noch bei lecker Essen von Natalja und werteten alles aus.

Vielen Dank auch an die Zuschauer, die leider doch nicht so zahlreich erschienen waren, aber alle die da waren haben feinen Kegelsport auf einer der modernsten Anlagen in Europa gesehen. Danke an die Techniker vom Technikum Kamenz.

Hier noch die Zahlen und Bilder zum Spiel:

Gut Holz Jörg

Spielansetzungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
6
7
8
9
10
13
14
15
16
17
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30

Besucher unserer Seite

Heute 1959

Gestern 2786

Woche 1959

Monat 58028

Insgesamt 679763

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wetter in Freital

Weather data OK.
Freital
18 °C

nächstes Spiel in Freital

Doppelspieltag am Samstag

25.09.2021 - 09:00 Uhr

9:00 Uhr 2. Senioren - 2. Spieltag gegen SV Pesterwitz 2. und 13:00 Uhr 2. Männer - 3. Spieltag gegen SV TuR Dresden

Countdown
abgelaufen


Seit



Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.