Diesen Samstag empfingen wir unseren direkten Tabellennachbarn von der Einheit Dresden Mitte.

Am Ende sollte es doch ein recht deutlicher Erfolg werden, obwohl es das ganze Spiel über sehr spannend war.

Glückwunsch nochmal an Uwe, der mit sehr starken 612 Holz seine persönliche Bestleistung überspielte.

 

Aber schaut doch selbst noch einmal auf die Zahlen:

           Spielbericht          6.Spieltag

 

Damit konnten wir auch einen Platz in der Tabelle nach oben rutschen und haben Anschluss an Platz 3.
Danke noch mal an die Einheit aus Dresden für das faire, spannende und locker / lustige Spiel.

 

In 3 Wochen haben wir dann unser nächstes Heimspiel und dort empfangen wir den Tabellenzweiten aus Riesa.

Also drückt uns die Daumen

euer Lars