Am letzten Juni Wochenende reiste unsere 2. Männermannschaft zum BSV Ehrenfriedersdorf.
Zum einen wollten wir den Saisonabschluss feiern und besuchten die Heimat von Christian. Außerdem wollten wir uns auf die neue Saison vorbereiten mit einem Freundschaftsspiel gegen unsere Freunde aus Ehrenfriedersdorf.
Leider konnten wir nicht vollzählig anreisen, da Stefan, Sven und Sebastian nicht dabei waren.

Am Samstag reisten wir also an und Christian zeigte uns die Wälder und Badelandschaft ( dies war am Nachmittag eine gute Abkühlung ) in der er aufwuchs und am Abend ließen wir den Tag bei leckerem Essen und Getränken ausklingen.

Am Sonntag ( dem heißesten Tag des Jahres ) gingen wir auf die schöne Bahnanlage
der „E-Dorfer“. Während die Männer auf der Bahnanlage schwitzten, gingen die Damen auf dem naheliegenden Märchenpfad und anschließend in das Freibad.

Nun aber zum Spiel:
Da am heutigen Tag alle mal spielen sollten, standen 10 Ehrenfriedersdorfer uns 9 Freitalern gegenüber. Also musste im  letzten Durchgang ein Mix aus Uwe, Dennis, Fritz, Patrick, Jörg und Christian noch mal ran.

Aber schaut doch selbst auf die Spielberichte:  Spieler 1-6   und    Spieler 7-10

Glückwunsch an Olaf zum neuen Einzelbahnrekord der Senioren A und Auszeichnung zum Besten Spieler des Tages.
Zu der Bahn kann man sagen, eine schöne Bahnanlage mit realem Kegelschlag und danke an die Ehrenfriedersdorfer, das wir „Gisela …“ kennenlernen durften.

Danke noch einmal an die Ehrenfriedersdorfer für das schöne Spiel und
Besonderen Dank an Christian, da er dies alles für uns organisiert hat.

Startbild