Diesen Freitag Abend empfingen wir den SV Motor Mickten 2 und damit den Tabellenführer. Wir waren also gewarnt und erwarteten ein spannendes Spiel, zumal Stefan Hey bereits letztes Wochenende mit der 1 Männermannschaft gegen unsere 1. Männer gewinnen konnte.
 
Tja was soll man sagen, die Duelle begannen größtenteils recht spannend, doch zum Schluss konnten sich 5 Freitaler Ihren Mannschaftspunkt sichern. Lediglich Sven musste sich gegen den Tagesbesten Stefan Hey ( spielt sich bald wieder in der ersten Mannschaft fest ) geschlagen geben. Doch wie sage ich immer, Kegeln ist ein Mannschaftssport und so haben wir heute auch gewonnen.
 
Aber schaut doch selbst auf die Zahlen:
 
          Spielbericht           5. Spieltag
 
Nun ist erst einmal etwas Pause und am 31.10.2020 empfangen wir den TSV Blau-Weiß Gröditz und da werden wir versuchen unsere weiße Heimweste zu behalten.
 
also drückt uns die Daumen
 
euer Lars