Auswärtssieg in Sebnitz dank Lutz Kuschel 

Nach dem ersten Starterpaar lagen wir noch 12 Holz zurück, dann kam die Stunde von Lutz, der mit seinen 453 Holz im zweiten Starterpaar den Sebnitzern im Zusammenspiel mit Jürgen 25 Holz abnahm und wir den Sieg mit 13 Holz Vorsprung für uns einfahren konnten. Damit hat Lutz den ersten Spieltag mit seinen 333 Holz mehr als vergessen gemacht.

Hier alles in Zahlen:       Staffelbericht und Tabelle nach dem 9. Spieltag

Gut Holz

Wolfgang

Noch ein Spieltag auf des Messers-Schneide

 Im Heimkampf gegen die Mannschaft von Fortschritt Pirna konnten wir mit 1618 zu 1611 Holz gewinnen. Dank Jürgen, der mit der vorletzten Kugel in den Räumern eine Neun erzielte und mit der letzten Kugel noch eine Sieben spielte konnten wir die 7 Holz Vorsprung halten.

Hier die Zahlen:         Staffelbericht

Gut Holz

Wolfgang

Hier der Überblick zum 5. Spieltag:

Staffelbericht

Gut Holz Sven

An Brisanz kaum zu überbieten!

Der Wettkampf in Freital verlief spannend wie selten. Nach dem ersten Starterpaar führte Freital mit 68 Holz, dann begann die Aufholjagd von Schmiedeberg und sie waren an uns dran. Der letzte Spieler von Schmiedeberg hatte für die abschließende Kugel noch einmal das volle Bild stehen und schiebt eine zwei. Dadurch gewannen wir mit 6 Holz Vorsprung und einem Gesamtergebnis von 1662 Holz sowie dem Tagesbesten mit 450 Holz den Wettkampf.

Hier noch der Spielbericht

Gut Holz

Wolfgang

Wieder keine Punkte geholt!

Es ist gar nicht so schlecht gelaufen, aber einer ist bei uns immer dabei der das Gesamtergebnis negativ beeinflusst, diesmal war ich es selbst.

Hier noch die Zahlen:     Spielberichte und Tabelle (4. Spieltag)

Gut Holz

Wolfgang

Spielansetzungen

Besucher unserer Seite

Heute 155

Gestern 536

Woche 5099

Monat 10761

Insgesamt 174642

Aktuell sind 302 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wetter in Freital

Weather data OK.
Freital
3 °C

nächstes Spiel in Freital

13. Spieltag in der Verbandsliga Sachsen - 1. Männer vs. Döbelner SC 02/90

01.02.2020 - 13:00 Uhr

Am 13. Spieltag gastiert der Döbelner SC in Freital. Die Gäste siegten im Hinspiel mit Mannschafts-Bahnrekord, was eigentlich eine bittere Niederlage war. Diesmal wollen die Mannen um Kapitän Ingolf den Spieß umdrehen und peilen natürlich einen Heimsieg an. Wir hoffen auf viele Zuschauer, die unsere 1. Männer zum Sieg antreiben. Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg und GUT HOLZ!!!

Noch



Countdown
abgelaufen


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.