Freitaler Frauen auswärts geschlagen - Königswartha mit zwei Bahnrekorden zum verdienten Sieg!

Zum 6. Spieltag waren wir nach einstündiger Anreise und einer kleinen Pause gut in Königswartha angekommen, pünktlich 9 Uhr gings dann in der Ferne los. Uns erwartete ein hochmotiviertes Team, welches nicht unterschätzt werden sollte. So sollte es auch losgehen. Beide Spielerinnen der Heimmannschaft legten gleich los und spielten all ihre Erfahrung auf ihrer Bahn aus, so dass es uns gleich am Anfang eiskalt mit 196 Holz in den Miesen erwischte. Silke beendete ihr Spiel mit 424 Holz, wobei ihre Gegnerin ihr Spiel mit 557 Holz Einzelbahnrekord U18 abschloss. Auch Anja hatte nicht ihren besten Tag leider nur 467 Holz. Eine schwere Aufgabe für Natalie und Janine. Natalie gewann zwar ihr Duell und hatte unterm Strich 470 Holz stehen. Janine als Lichtblick mit 524 Holz als Mannschaftsbeste Glückwunsch. Beide konnten aber am Spielverlauf nichts mehr ändern.

So ging der Kegelvormittag dann recht deutlich mit 5:1 Punkten und 2097:1885 Holz in die Binsen. Die 2097 Holz bedeuteten dann Mannschaftsbahnrekord für die Frauen vom Königswartaher SV 1990. Glückwunsch für die beiden Rekorde.

Am 08.12.19 können wir es daheim wieder besser machen, aber Vorsicht auch wenn das momentane Schlusslicht aus Olbersdorf zu Gast ist, heißt es volle Konzentration.

Hier alle Zahlen zum 6. Spieltag: 

Das wars so weit von mir. Bis dahinne.

GUT HOLZ! euer LUTZ

Spielansetzungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
7
8
9
10
11
13
14
15
16
17
18
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucher unserer Seite

Heute 9

Gestern 24

Woche 132

Monat 77

Insgesamt 234724

Aktuell sind 115 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wetter in Freital

Weather data OK.
Freital
-2 °C

nächstes Spiel in Freital

Spielbetrieb auch im Dezember wegen neuer Corona-Vorschriften ausgesetzt!!!

31.12.2020 - 23:59 Uhr

Aufgrund der aktuellen sächsischen Corona-Schutzverordnung der sächsischen Staatsregierung vom 27.11.2020 wird der Spielbetrieb im KVS auf allen Ebenen (Land, Bezirken, Kreisen) mindestens bis zum 28.12.2020 unterbrochen bleiben. Die Spiel- und Terminplanung zur Fortsetzung der Saison in Sachsen befindet sich in Planung. Ausgehend von der aktuellen Situation wird der Monat Januar als Trainingsmonat vorgesehen. Mit der Fortsetzung der Saison kann ggf. ab Febuar 2021 gerechnet werden.

Noch



Countdown
abgelaufen


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.