Frauen holen erste Heimpunkte

Am Sonntag den 27.09.20 hieß es wieder GUT HOLZ! in Freital. Diesmal waren die Frauen vom MSV Bautzen 04 3. zu Gast. Mit Schwung ging es es dann auch gleich in die erste Runde.

Es begannen Anja und Janine. Alle beide machten ihre Sache recht ordentlich. Anja legte gegenüber Mohorn noch zwei Hölzer drauf und beendete ihr Spiel mit sehr guten 532 Holz. Janine spielte ihre Heimstärke mit einem Superergebniss von 558 Holz voll aus. (Mannschaftsbeste Glückwunsch!) In der zweiten Runde dann Aline und Vanessa. Aline seit langem wieder mal im Team zog ihr Ding in aller Ruhe durch wackelte nur mal kurz im dritten Durchgang bei den Räumern und hatte dann auf dem Papier auch sehr gute 521 Holz stehen. So aus der kalten eine respektable Leistung. Hut ab! Dann noch Vanessa. Ihr Start verlief etwas wacklig sie steigerte sich dann aber von Bahn zu Bahn und konnte sich dann gegen eine gut gegenhaltende Mitspielerin mit 507 Holz durchsetzen. So endete  ein spannender Kegelvormittag, welcher dann doch zu Gunsten der Heimmannschaft recht deutlich mit 2118 Holz : 1999 Holz zu Ende ging. Klasse!

Am 04.10.20 heißt es dann schon wieder die Kegelschuhe zu schnüren und hoffentlich an die erungenen Ergebnisse anzuschließen.

Bis dahinne. GUT HOLZ! euer Lutz.

Hier alle Zahlen zum 3. Spieltag:

Gut Holz Sven