Alle Heimspiele der Saison 2019/2020 gewonnen und dem Spitzenreiter die erste Niederlage beschert!!!

Das letzte Heimspiel der Saison 2019/2020 gegen den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter KSV Neustadt 2. haben wir gewonnen und damit den 2. Tabellenplatz vorläufig gesichert. Ausschlaggebend war das beste Wettkampfergebnis von Werner mit 444 Holz und 402, 376, 372 Holz der restlichen Mannschaft.

Hier die Zahlen zum 11. Spieltag:

Gut Holz

Wolfgang

Durch Heimsieg den 2. Tabellenplatz gesichert!

414,409,401 und 391 Holz reichten Gegen Schmiedeberg zu einem sicheren Sieg. Das 1. Spiel im neuen Jahr geht gegen den Tabellenführer Neustadt auf unserer Bahn.

Ein Sieg wäre ein gutes Zeichen vor den dann folgenden Auswärtsspielen.

Hier die Zahlen zum 10. Spieltag:

Gut Holz

Wolfgang

Alle 3 Heimspiele mit mehr als 150 Holz Vorsprung gewonnen!

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnten wir auf der Heim-Bahn diese Ergebnisse erzielen. Wichtiger wäre es aber, dies auch Auswärts einmal zu bestätigen. Da tun wir uns aber sehr schwer.

Hier alle Zahlen zum 6. Spieltag:

Jetzt ist erst einmal Wettkampfpause und dann auf ein Neues.

Gut Holz

Wolfgang

Zu Hause stark, auswärts schwach! 

So könnte das Resümee der bisherigen Saison aussehen. 9 Spieltage sind gespielt, davon 4 Heimsiege, 2 Auswärtssiege und 2 Auswärtsniederlagen sowie 1x Spielfrei stehen zu Buche. Damit stehen wir auf dem 2. Tabellenplatz mit 10:6 Punkten hinter Neustadt mit 16:0 Punkten. Wir haben mit 12415 Holz das beste Gesamtergebnis aller Mannschaften zur Zeit.

Hier die Zahlen zum 9. Spieltag:

Nun schauen wir einmal wie es am letzten Spieltag dieses Jahres gegen Schmiedeberg so laufen wird.

Gut Holz

Wolfgang

 

Nachtrag 8. Spieltag!

Nichts zu holen in Dorfhain! 

Mit unseren Ergebnissen und 65 Fehlwürfen war auf der Bahn in Dorfhain nichts zu gewinnen. Wir können uns auf fremde Bahnen einfach nicht einstellen.

Hier die Zahlen zum 8. Spieltag:

Gut Holz

Wolfgang

Es hat richtig Spaß gemacht mit dieser Mannschaft zu spielen! 

Wolfgang, Siegfried, Siegfried und Werner spielten alle auf 400 er Niveau, sodass am Ende 1730 Holz zu Buche standen. Das waren 11 Holz unter Bahnrekord für Senioren. Den Vogel abgeschossen hatte aber Siegfried aus der 1. Senioren-Mannschaft Mit 300 Vollen und 169 Abräumer = 469 Holz als Mannschafts-und Tagesbester Spieler. Ich gratuliere der Mannschaft zu diesem Erfolg und hoffe das wir das am 26.10.2019 gegen Gottleuba bestätigen können.

 

(Quelle Staffelleiter) Äußerst spannend ging es in Gottleuba zu, mit nur zwei Holz mehr als die Gastgeber waren die Schmiedeberger garantiert glücklich. Fragt sich nur immer wieder, warum geben die Bahnen in Gottleuba nicht mehr her? Das krasse Gegenteil zeigte das Spiel in Freital, das Mannschaftsergebnis sowie die erspielten Einzelergebnisse der Freitaler sind einfach Klasse für Senioren. Da habe ich gleich mal eine Bitte, sollten Bahnrekorde erspielt werden, bitte das auf dem Spielbericht vermerken, nur so können das dann alle auf der Webseite des Kreises bestaunen.

Hier alle Zahlen zum 5. Spieltag:

Gut Holz Wolfgang

Spielansetzungen

Besucher unserer Seite

Heute 185

Gestern 536

Woche 5129

Monat 10791

Insgesamt 174672

Aktuell sind 255 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wetter in Freital

Weather data OK.
Freital
3 °C

nächstes Spiel in Freital

13. Spieltag in der Verbandsliga Sachsen - 1. Männer vs. Döbelner SC 02/90

01.02.2020 - 13:00 Uhr

Am 13. Spieltag gastiert der Döbelner SC in Freital. Die Gäste siegten im Hinspiel mit Mannschafts-Bahnrekord, was eigentlich eine bittere Niederlage war. Diesmal wollen die Mannen um Kapitän Ingolf den Spieß umdrehen und peilen natürlich einen Heimsieg an. Wir hoffen auf viele Zuschauer, die unsere 1. Männer zum Sieg antreiben. Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg und GUT HOLZ!!!

Noch



Countdown
abgelaufen


Kubik-Rubik Joomla! Extensions
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.